Continentalcup: Deutsche Siege zum Saisonende

 Sonntag, 13. März 2016 17:17     Kerstin Kock

Karl Geiger
Karl Geiger Foto: Kerstin Kock
Im Continentalcup der Skispringer ging es an diesem Wochenende im russischen Chaikovsky in die letzten Wettkämpfe der Saison. Die Siege gingen dabei an beiden Tagen an das deutsche Team.

Im ersten von zwei Wettkämpfen entschied am Samstag Markus Eisenbichler für sich. Der 24-Jährige war bei seinen Sprüngen auf 141,5 und 139 Meter gekommen und erzielte damit 282,8 Punkte in der Endwertung. Auf Rang zwei folgte Karl Geiger, der zur Halbzeit noch mit 141,5 Metern in Front gelegen hatte, seine Spitzenposition im Finale mit 134,5 Metern bzw. 272,7 Punkten nicht halten konnte. Das Podest komplettierte der Slowene Cene Prevc, den es auf 135 und 132,5 Meter (265,4 Pkt.) getragen hatte.

Vierter wurde Tom Hilde aus Norwegen mit 260,8 Punkten für 136,5 und 131,5 Meter. Den fünften Rang belegte Anze Semenic aus Slowenien vor dem DSV-Springer Martin Hamann. Das beste Resultat für den ÖSV ersprang Markus Schiffner als Siebter.


Karl Geiger gewinnt Abschluss
Den letzten Wettkampf der Saison gewann am Sonntag schließlich Karl Geiger, der nach Sprüngen auf 132,5 und 128 Meter auf 262,7 Punkte in der Endwertung gekommen war. Der zweite Platz ging an Markus Schiffner aus Österreich, der sich mit 137 Metern im Finale von Rang 13 nach vorne gekämpft hatte.  Für ihn waren 260,5 Punkte drin. Erneut für einen guten DSV-Tag sorgte Martin Hamann, der nach 146 und 124,5 Metern sowie 252,8 Punkten das Podest am Sonntag vervollständigte.

Abermals Vierter war Tom Hilde, der dieses Mal nur 0,3 Zähler hinter dem Podest landete. Auf dem fünften Rang folgte Cene Prevc vor dem Tschechen Tomas Vancura. Marinus Kraus erreichte beim Abschluss Platz sieben, direkt dahinter fand sich Markus Eisenbichler wieder.

Tom Hilde ist Gesamtsieger
Den Gesamtsieg in der Continentalcup-Saison ging an Tom Hilde, der über den Winter 818 Punkte sammelte. Clemens Aigner aus Österreich erzielte 805 Punkte, Karl Geiger wird mit 754 Punkten Dritter in dieser Wertung.
 


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1PREVC Domen slo220
2FREUND Severin AUT204
3TANDE Daniel Andre no178
4FETTNER Manuel AUT139
4KRAFT Stefan AUT139
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1PREVC Peter slo200
2KRANJEC Robert slo120
3AIGNER Clemens AUT105
4HVALA Jaka slo89
5JUSTIN Rok slo87
» Gesamter Stand