Kamil Stoch siegt auch beim Saisonfinale

Kamil Stoch macht seinem Spitznamen "König Kamil" auch im letzten Springen noch einmal alle Ehre und gewann das letzte Springen der Saison souverän und holt sich die Gesamtwertung der Planica-7-Wertung. Der Skiflug-Weltcup ging an Andreas Stjernen.

Kein Ersatz für abgesagtes Damen-Finale

 Montag, 29. Februar 2016 11:40      Kerstin Kock

Kein Ersatz für abgesagtes Damen-Finale
Die Woche beginnt leider mit schlechten Neuigkeiten: Für das abgesagte Weltcup-Finale in Rasnov konnte kein Ersatzort gefunden werden, weshalb die Saison der Damen früher endet als erwünscht.

Die Skispringerinnen müssen ihre Saison ein Wochenende früher beenden, als ursprünglich geplant. Nachdem Rasnov schweren Herzens absagen musste, da es unmöglich war die Schanzen nach den Junioren-Weltmeisterschaften sprungbereit zu halten, konnte kein Ersatzveranstalter gefunden werden. Dies teilte die FIS am Montagvormittag mit.

Die drei bestplatzierten Skispringerinnen Sara Takanashi, Daniela Iraschko-Stolz und Maja Vtic werden im Rahmen der letzten Herrenbewerbe beim Skifliegen in Planica, am Sonntag den 20. März 2015 geehrt.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand