Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

WC Lillehammer: Norwegisches Damen-Team steht

 Dienstag, 29. November 2011 11:08      Mattias Olafsen

Maren Lundby
Maren Lundby Foto: Mona Türk
Nachdem in den letzten Tagen zahlreiche Nationen ihre Damenaufgebote für den Weltcup-Auftakt in Lillehammer/NOR bekanntgaben, folgte am heutigen Dienstag die Mannschaft der Norwegerinnen. Diese werden beim Weltcup in ihrer Heimat mit acht Skispringerinnen über die Schanze gehen.

Neben Anette Sagen werden beim ersten Damenweltcup überhaupt Gyda Enger, Silje Sprakehaug, Line Jahr, Maren Lundby, Jenny Synnøve Hagemoen, Synne Steen Hansen und Silje Karlengen die Chance bekommen sich zu beweisen. Cheftrainer Christian Meyer steckte die Ziele beim Saisonauftakt niedrig: "Wir können an guten Tagen wirklich gut sein, aber wir haben noch nicht die Stabilität".

Wichtiger Meilenstein in Geschichte des Skispringens
Für die Norweger ist es etwas ganz Besonders, dass ausgerechnet sie den ersten Damen-Weltcup der Geschichte austragen dürfen. So gehört doch der Verband zu den größten Förderen des Landes. "Es ist ein wichtiger Meilenstein für das internationale Damenskispringen", freute sich Sportchef Clas Brede Bråthen über die Einführung eines Weltcups. "Ich hoffe, dass unsere Damen vom ersten Wettkampf an um das Podest mitkämpfen können". Gleichzeitig war der Sportchef des norwegischen Verbandes sich sicher, dass das Interesse am Damenskispringen in diesem Winter enorm steigen werde.

Alle weiteren bisher benannten Damen-Teams für den Auftakt in Lillehammer findet ihr hier.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand